Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
PROFIS
21.01.2012

Stani: Das 0:0 geht in Ordnung

Hier finden Sie, was Spieler und Offizielle der beiden Teams zum heutigen Spiel sagten:

Holger Stanislawski: Wir haben es in der ersten Halbzeit sehr gut gemacht, haben hohe Ballbesitzzeiten und haben gut nach vorne gespielt. Letztendlich fehlte der finale Ball und wir haben uns in dieser Phase leider nicht belohnt. Die positiven Dinge aus der ersten Halbzeit müssen wir mitnehmen, außerdem mutig und selbstbewusst bleiben. Das 0:0 geht in Ordnung.

Mirko Slomka: Gemessen an der Tatsache, dass wir in der Formation noch nie gespielt haben, haben wir uns gut präsentiert. Wir wollten gut sortiert gegen die technisch starken Hoffenheimer antreten. Dabei haben wir selbst nach vorne nicht brilliert, waren läuferisch aber immer präsent. Nach einer Woche voller Hiobsbotschaften war das ein wichtiger Punkt, der uns Mut für die kommenden Wochen gibt.

Andreas Beck: Wir hätten uns für die gute erste Halbzeit belohnen und da die drei Punkte klar machen müssen. Insgesamt können wir mit unserer Leistung aber zufrieden sein. Vor allem unsere neu formierte Viererkette stand heute wirklich gut. Die beiden Jungs in der Innenverteidigung haben ihre Sache wirklich gut gemacht.

Jannik Vestergaard: Wir haben uns in der ersten Halbzeit gut präsentiert, leider aber das Tor nicht gemacht. Wenn wir die Leistung der ersten 45 Minuten in den nächsten Spielen auf den Platz bringen, werden wir bestimmt wieder erfolgreich sein.

Jörg Schmadtke: Wir können zufrieden sein, mit dem was wir heute gesehen haben. Die Mannschaft hat sich den Punkt verdient. Auch wenn wir in letzter Zeit häufig nicht über ein Remis hinauskamen, gehört das Unentschieden heute nicht zu denen, über die wir uns ärgern, da wir auch mit einer sehr dünnen Personaldecke angereist sind.

Moritz Stoppelkamp: Wir müssen mit dem Punkt zufrieden sein, da wir auch einige Ausfälle kompensieren mussten. Läuferisch und kämpferisch haben wir uns heute nichts vorzuwerfen.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben