Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
AKADEMIE
11.04.2012

B-Junioren: Sieg und Niederlage gegen Kiew

Internationale Atmosphäre im Helmut-Gmelin-Stadion: Der Nachwuchs des ukrainischen Rekordmeisters Dynamo Kiew war am Mittwoch in Sinsheim zu Gast. Die Praktikanten der achtzehn99 AKADEMIE machten aus den beiden Testspielen der Hoffenheimer U16- und U17-Teams einen gelungenen Event, zu dem sich auch Sinsheims Oberbürgermeister Rolf Geinert die Ehre gab.

Im ersten Spiel traf die U16 der Akademie auf die U15 von Dynamo Kiew. Das Team von Julian Nagelsmann gab von Beginn an den Ton an, musste aber in einer rassigen Partie bis zehn Minuten vor Schluss warten, ehe nach einem Standard der 1:0-Siegtreffer fiel. Joshua Mees drückte einen von Marc Barišić getretenen Eckball über die Linie.

Anschließend war die U17 an der Reihe, die es mit den Altersgenossen Dynamos zu tun bekam. Tom Koblenz brachte die Hoffenheimer nach schönem Zusammenspiel mit Felix Schröter früh in Führung (11.), doch Igor Kharatin glich postwendend aus (12.). Dann setzte der Regen ein, zu dem sich in der Halbzeit Hagel gesellte. Die Ukrainer kamen im zweiten Durchgang mit dem rutschigen Untergrund besser zurecht und schossen mit einem Doppelschlag durch Roman Yaremchuk (62.) und Maksim Tyschenko (67.) einen 3:1-Erfolg heraus.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben