Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
30.06.2022

Otto wechselt zum FC St. Pauli

David Otto verlässt den Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitliga-Klub FC St. Pauli. Der Vertrag des 23 Jahre alten Stürmers, der in der vergangenen Saison an Jahn Regensburg ausgeliehen war, wäre in Hoffenheim noch bis 30. Juni 2023 gelaufen.

Der Angreifer, der in drei Bundesligaspielen für die TSG zum Einsatz kam, wechselte bereits als U14-Spieler von seinem Heimatverein 1. FC 08 Birkenfeld in die Nachwuchsakademie des Klubs. 2018 unterschrieb Otto im Alter von 18 Jahren seinen ersten Profivertrag. Schon zum Ende der Hinrunde der Saison 2017/18 hatte der Stürmer regelmäßig mit der Lizenzmannschaft trainiert und in der Europa League gegen Ludogorets Rasgrad (1:1) auch sein Profi-Debüt gefeiert. In der Saison 2018/19 gelang Otto mit der U19 der TSG der Einzug ins Halbfinale der UEFA Youth League. In den folgenden Spielzeiten sammelte der ehemalige U20-Nationalspieler (7 Einsätze, 3 Tore) auf Leihbasis wichtige Spielpraxis bei den Zweitligisten 1. FC Heidenheim und SSV Jahn Regensburg. Dabei kam Otto auf 66 Einsätze und 5 Tore in der zweithöchsten Spielklasse.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben