Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
24.11.2021

Fan-Informationen zum Spiel in Fürth

Es ist das erste Auswärtsspiel in Fürth seit mehr als acht Jahren: Am Samstag (15.30 Uhr) gastiert die TSG Hoffenheim beim Aufsteiger im Sportpark Ronhof. Die Hoffenheimer Fanbeauftragten haben alle wichtigen Informationen gesammelt, um Euch auf die Partie bei den Franken vorzubereiten.

Corona-Regeln

Der Einlass zum Sportpark Ronhof | Thomas Sommer unterliegt gemäß der aktuellen Corona-Verordnung der sogenannten „2G+“-Regel (geimpft, genesen + Antigentest nicht älter als 24 Stunden zum Anpfiff).

Vor den sogenannten Bodychecks stehen dazu Mitarbeiter des Ordnungsdienstes bereit, die die „2G+“-Nachweise kontrollieren. Hierzu wird ein offizielles Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass), ein negatives Antigen-Schnelltestergebnis und ein Geimpft- oder Genesenennachweis benötigt. Bitte haltet sowohl den Ausweis / Pass, wie auch den Nachweis und das Testergebnis vor dieser Kontrolle bereit, um die Wartezeit möglichst kurz zu halten. Nach erfolgter Kontrolle wird dem Besucher vom Ordnungsdienst ein Bändchen umgelegt und er kann weiter zum Bodycheck vortreten.

Folgende Utensilien werden benötigt:

1. Ein schriftlicher Nachweis über einen vollständigen Impfschutz (digital oder in Papierform):

  • Zwei Impfungen, die zweite vor mindestens 14 Tagen oder
  • Eine Impfung (nur Johnson&Johnson), mindestens 14 Tage alt.

2. Ein schriftlicher Nachweis des Genesenen Status:

  • Positives PCR-Testergebnis einer offiziellen Teststelle, das mind. 28 Tage und max. 6      Monate zurückliegt (ein Antikörper-Nachweis ist nicht ausreichend)
  • Positives PCR-Testergebnis, das älter als 6 Monate ist + eine Impfung.

3. Antigen-Test (Schnelltest)

  • Test darf nicht älter als 24 Stunden zum Spielbeginn sein

Allgemeine Hinweise: 

Am Einlass erfolgen durch das Ordnungsdienstpersonal Körper- und Taschenkontrollen, dreht dafür dem Ordnungsdienst bitte den Rücken zu.

Auch Flaschen und Behältnisse jeglicher Art (gilt insbesondere auch für Parfümflaschen) sowie Sprühdosen (z.B. Deodorants) können nicht mit ins Stadion genommen werden. Desinfektionsmittel bis 100ml sind selbstverständlich gestattet, es stehen jedoch auch ausreichend Desinfektionsmittelspender im ganzen Stadion zur Verfügung. Bitte verzichtet auf Stockschirme. Gerne können bei schlechtem Wetter „Knirpse“ mitgebracht werden.

Anfahrt und Parken

Adresse: Sportpark Ronhof | Thomas Sommer; Flurstr. 75, 90765 Fürth

Gästefanbusse sowie PKWs der Gästefans parken auf dem Gästebusparkplatz genau vor dem Gästeeingang am Stadion. Über die Ausfahrt Fürth-Poppenreuth der A73, den Laubenweg, Alte Reutstraße und die Flurstraße erreicht man gemäß der Beschilderung den neuen Gästebusparkplatz direkt am Gästeeingang des Stadions.

Mit dem Auto aus Norden/Osten:

A3 bis Autobahnkreuz Fürth-Erlangen, weiter auf die A73 Richtung Fürth bis Ausfahrt Poppenreuth. Der PKW-Beschilderung zum Gästeparkplatz folgen.

Mit dem Auto aus Westen/Osten:

A6 bis Autobahnkreuz Nürnberg-Süd, weiter Richtung Fürth. Bei Nürnberg-Hafen Ost in Richtung Nürnberg Zentrum. Geradeaus auf den Frankenschnellweg (A73) bis Ausfahrt Poppenreuth. Der PKW-Beschilderung zum Gästeparkplatz folgen.

Mit dem Auto aus Süden:

A9 am Dreieck Nürnberg-Feucht auf A73 Richtung Fürth/Nürnberg bis Kreuz Nürnberg-Hafen Ost. Weiter Richtung Nürnberg Zentrum. Geradeaus auf den Frankenschnellweg (A73) bis Ausfahrt Poppenreuth. Der PKW-Beschilderung zum Gästeparkplatz folgen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab Fürth Hauptbahnhof/Rathaus mit den Buslinien 173, 174, oder 177 bis zur Haltestelle „Friedhof“. Von dort ist es ein kurzer Fußweg über die Alte Reutstraße in die Flurstraße und zum Gästesektor. Bei Heimspielen mit großem Zuschaueraufkommen werden außerdem Sonderbusse eingesetzt, die direkt vom Hauptbahnhof/ Rathaus zum Sportpark Ronhof | Thomas Sommer fahren.

Weitere Informationen

Stadionöffnung und Tageskasse:

Das Stadion öffnet am Samstag um 14:00 Uhr. Es wird vor Ort keine Tageskasse geben.

Stadion:

Gästesektor: Block N

Es besteht keinerlei Möglichkeit vom Laubenweg in den Gästeblock zu gelangen.

Der Zugang zum Block N erfolgt nach dem Parken auf dem Gästeparkplatz über ein gesondertes Tor (hierzu bitte die Anweisungen der Ordner beachten). Wir weisen darauf hin, dass Fans des Gastvereins der Zugang zu den Stehblöcken 2, 3, 12 und 4 generell untersagt ist.

Die Stadionordnung gibt es hier

Informationen, um barrierefrei ins Stadion zu gelangen, gibt es hier.

Speisen und Getränke:

Vor Ort wird es keinen Ausschank von alkoholischen Getränken geben. Im kompletten Stadion ist ausschließlich Barzahlung möglich.

Rucksäcke und Taschen:

Da der gesamte Gästesektor geschlossen bleibt, sind die Möglichkeiten zur Abgabe von Taschen, Rucksäcken und sonstigen Gegenständen, die laut Stadionverordnung verboten sind, nur sehr eingeschränkt verfügbar. Bitte lasst deshalb alle Taschen und Utensilien, die ihr für den Stadionbesuch nicht unbedingt benötigt, in den Bussen oder PKWs.

Im Notfall stehen wenige begrenzte Möglichkeiten zur Aufbewahrung zur Verfügung.

Fanutensilien

Beim Gastspiel in Fürth sind folgende Materialien im Gästeblock erlaubt:

Schwenkfahnen über 2 Meter Stocklänge

Fahnen bis zu einer Stocklänge von maximal 2 Meter

Zaunfahnen (Dürfen nur am Zaun vor dem Gästestehplatz aufgehängt werden. Bitte darauf achten, dass man die Fluchttore im Block noch öffnen kann. Im Gästesitzplatzbereich ist das Anbringen von Zaunfahnen aufgrund von Werbebanden nicht möglich!)

Doppelhalter (max. Stocklänge 2m / max. Breite 2m)

Mitnahme von Foto-/Videokameras

Die Mitnahme von Digitalkameras in den Sportpark Ronhof | Thomas Sommer ist erlaubt. Die Mitnahme von Videokameras sowie professioneller Foto-Ausrüstungen wie Spiegelreflex-Kameras ist grundsätzlich verboten. Die gewerbliche Nutzung der privaten Bilder ist nicht gestattet.

 

 

 

 

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben