Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
U23
20.08.2021

Nick Proschwitz stürmt ab sofort für „Hoffe zwo“

Die U23 hat anderthalb Wochen vor Schließung des Transferfensters noch einen Neuzugang verpflichtet. Der 2-malige Premier-League und 83-malige Zweitligaspieler Nick Proschwitz stürmt ab sofort für „Hoffe zwo“. Zuletzt war der 34-Jährige in der Dritten Liga für Eintracht Braunschweig aktiv. Eine Akademie-Vergangenheit hat Proschwitz auch: In der Saison 2004/05 war er Teil jener U19-Mannschaft, die in die A-Junioren-Bundesliga aufstieg.

Mit Nick Proschwitz stößt ein Spieler mit reichlich Erfahrung und einer stattlichen Torquote zur U23. Der 34-jährige Angreifer kam in der englischen Premier Leauge sowie sowohl in der deutschen als auch in der englischen Zweiten Liga zum Einsatz und kann darüber hinaus auf Spiele in der niederländischen, belgischen und schweizerischen ersten Liga zurückblicken.

Der gebürtig aus Weißenfels in Sachsen-Anhalt stammende Mittelstürmer spielte zunächst in der A-Jugend der SpVgg Greuther Fürth, ehe er 2004 zur TSG kam. Mit der U19 wurde er 2005 Oberliga-Meister und trug somit seinen Teil zum Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga bei. Noch als U19-Spieler kam er zudem zu zwei Einsätzen für die U23 in der Oberliga.

Premier League mit Hull City

Es folgten zahlreiche Stationen im In- und Ausland: In der Zweiten Bundesliga kam Proschwitz auf 83 Spiele und 29 Tore für den SC Paderborn und Eintracht Braunschweig. In der Saison 2011/12 wurde er im Trikot des SC Paderborn Torschützenkönig der Zweiten Liga Für Hull City, den Barnsley FC und den Brentford FC lief er zudem in 59 Partien in der zweiten englischen Liga, der Championship, auf, in denen er acht Tore erzielte. In der Spielzeit 2012/13 gelang ihm mit Hull City der Aufstieg in die Premier League, wo er in der Folgesaison zu zwei Einsätzen kam.

Auch über Erstligaerfahrung in den Niederlanden (7 Spiele und 3 Tore für Sparta Rotterdam), in Belgien (22 Spiele und 4 Tore für VV St. Truiden) und der Schweiz (31 Spiele und 8 Tore für den FC Thun) verfügt Proschwitz. Zuletzt war er zwei Jahre lange für Eintracht Braunschweig in der Zweiten und Dritten Liga aktiv.

Bei der TSG wird er fortan neben Kapitän Andreas Ludwig sowie Mario Erb und Robin Szarka einer der erfahrenen Spieler sein, an denen sich die jungen Spieler orientieren sollen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben