Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
19.06.2021

Kramarić mit Punktgewinn

An der laufenden Europameisterschaft nehmen die TSG-Profis Robert Skov, Andrej Kramarić, Pavel Kadeřábek, Christoph Baumgartner, Florian Grillitsch und Stefan Posch teil. Doch wer spielt wann? Wie liefen die Partien der Hoffenheimer Spieler? tsg-hoffenheim.de bietet ein EM-Update rund um die Spiele mit TSG-Beteiligung.

Andrej Kramarić und die kroatische Nationalmannschaft haben im Duell mit Tschechien einen Punktgewinn einfahren können. Tschechien ging zunächst durch den Leverkusen-Profi Patrik Schick in Führung, ehe der frühere Bayern-Spieler Ivan Perisic unmittelbar nach der Halbzeit zum 1:1-Endstand ausgleichen konnte. Kramarić begann für Kroatien im offensiven Mittelfeld und wurde in der 62. Minute ausgewechselt, TSG-Abwehrspieler Pavel Kadeřábek kam für die Tschechen bei der Partie im Hampden Park in Glasgow nicht zum Einsatz. Nach dem zweiten EM-Spieltag steht Tschechien mit vier gewonnen Punkten auf dem ersten Platz der Gruppe D, am Dienstag (21 Uhr) folgt das Duell mit England um den Gruppensieg. Kroatien hat trotz des Unentschiedens weiterhin Chancen auf den Einzug in das Achtelfinale – ebenfalls am Montag um 21 Uhr trifft das Team von Trainer Zlatko Dalić auf die punktgleichen Schotten.

20210611 sap tsg hoffenheim em fahrplan

Robert Skov (Dänemark)

Dänemark - Finnland 0:1

Dänemark - Belgien 1:2

Montag, 21. Juni, 21 Uhr, Kopenhagen: Dänemark - Russland

Andrej Kramarić (Kroatien)

Kroatien - England 0:1

Kroatien - Tschechien 1:1

Dienstag, 22. Juni, 21 Uhr, Glasgow: Kroatien - Schottland

Pavel Kadeřábek (Tschechien)

Tschechien - Schottland 2:0

Tschechien - Kroatien 1:1

Dienstag, 22. Juni, 21 Uhr, London: Tschechien - England

Christoph Baumgartner, Florian Grillitsch und Stefan Posch (Österreich)

Österreich - Nordmazedonien 3:1

Österreich - Niederlande 0:2

Montag, 21. Juni, 18 Uhr, Bukarest: Österreich - Ukraine

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben