Alle Ergebnisse TSG eSports TSG Radio
KURZPASS
27.09.2020

Bayern-Spiel im TSG.RADIO verfolgen

Auf dem Platz, neben dem Platz und drumherum. Bei der TSG ist immer etwas los. In den „Kurzpässen" gibt es spannende und interessante Geschichten der Profis, U23, der Akademie und der Frauen.

Sonntag

Bayern-Spiel im TSG.RADIO verfolgen

Live dabei sein beim Heimspiel-Auftakt der TSG gegen den FC Bayern München? Das TSG.RADIO macht es möglich: Wie bereits in der vergangenen Saison überträgt das Webradio jedes Pflichtspiel der TSG Hoffenheim. Das TSG.RADIO kann am Samstag auf tsg-hoffenheim.de per Pop-Up-Player sowohl am Computer als auch auf mobilen Endgeräten sowie in der TSG-App aufgerufen werden. Die Live-Übertragung beginnt um 15.15 Uhr.  

Donnerstag

Vollmar nimmt an Lehrgang „Management im Profifußball“ teil

Maximilian Vollmar, Leiter Teammanagement der TSG Hoffenheim, wird in den kommenden Wochen am Lehrgang „Management im Profifußball“ teilnehmen. Der Lehrgang ist ein gemeinsames Projekt der DFB-Akademie und der DFL (Deutsche Fußball Liga) und setzt sich als Ziel, Sportverantwortliche vor allem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und 3. Liga auf ihre bevorstehenden Aufgaben als Entscheider im Profifußball vorzubereiten. Dabei wird den Clubs durch die Ausbildung ermöglicht, eigene Mitarbeiter an verantwortungsvolle Positionen heranzuführen. Den ersten Lehrgang werden ab 12. Oktober insgesamt 14 Teilnehmer absolvieren.

Mittwoch

Dietmar Hopp erhält Karl-Kübel-Preis

Dietmar Hopp wird am Mittwoch (23. September) für sein Engagement für Familien und Kinder mit dem Karl-Kübel-Preis ausgezeichnet. Den gleichen Preis erhält zudem die Dietmar Hopp Stiftung für ihr vielfältiges Engagement für Kinder. Der TSG-Gesellschafter engagiert sich seit vielen Jahren für zahlreiche soziale Projekte.

Montag

Kramarić in der Elf des Tages

Verdienter Lohn für eine Gala-Vorstellung: Andrej Kramarić ist nach seinem Dreierpack beim 3:2-Sieg beim 1. FC Köln für die Elf des Tages des Fachmagazin „kicker“, der „BILD am Sonntag“ sowie der „ARD Sportschau“ nominiert worden. Vom „kicker“ wurde der Kroate sogar zum Spieler des Tages gekürt. Über den 29-Jährigen schreibt das Magazin: „Hectors Rückpass erahnte er gedankenschnell, den Elfmeter verwandelte er souverän, und ganz am Ende düpierte er die brüchige Kölner Abwehr – Kramarić scheint auf jeden Fall gut genug für diese Saison. Lobens- und erwähnenswert: Einen vom Schiedsrichter irrtümlich gegebenen Eckball ließ er zurücknehmen, auf Nachfrage des Unparteiischen gab er zu, den Ball als Letzter berührt zu haben. Eine faire Geste, fast so wichtig wie ein Tor.“ 

Neben Kramarić wurde Kasim Adams in die Elf des Tages der „ARD Sportschau“ nominiert 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben