Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
PROFIS
10.08.2020

Ribeiro auf Leihbasis nach Porto Alegre

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verleiht Abwehrspieler Lucas Ribeiro dos Santos bis 31. Dezember 2021 in seine brasilianische Heimat zum Erstligisten SC International Porto Alegre. Gleichzeitig wurde der Vertrag des 21-Jährigen vorzeitig um ein Jahr bis 30. Juni 2024 verlängert.

„Lucas kam in der Rückrunde der Saison 2018/19 zu uns und konnte seitdem wichtige Erfahrungen in unserem Profikader sammeln. Er ist ein talentierter Defensivspieler, der in der vergangenen Spielzeit sein Bundesligadebüt gegeben hat und dieses mit einem sehr wichtigen Tor krönen konnte. Nun ist es wichtig für ihn weitere Spielpraxis zu bekommen, und es war sein ausdrücklicher Wunsch, diesen Zwischenschritt in seiner Heimat zu gehen“, sagt TSG-Direktor Profifußball, Alexander Rosen.

Ribeiro, der vom brasilianischen EC Vitoria in den Kraichgau gewechselt war, stand in der vergangenen Saison 20 Mal im Bundesliga-Kader der TSG, kam dabei zweimal zum Einsatz (ein Tor) und spielte zudem einmal im DFB-Pokal für Hoffenheim.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben