Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
PROFIS
27.09.2019

#TSGBMG: Torreiche Historie

Am Samstag (15.30 Uhr/Liveticker auf achtzehn99.de) empfängt die TSG Hoffenheim in der PreZero Arena Borussia Mönchengladbach. Das Duell verspricht Spektakel, oftmals lieferten sich beide Mannschaften spektakuläre Duelle. achtzehn99.de präsentiert die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zu #TSGBMG.

Wusstet Ihr schon, dass …

… die TSG eine positive Bilanz gegen Gladbach hat?

Am Samstag treffen beide Mannschaften zum 23. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die TSG weist eine positive Bilanz auf: Sieben Siege und neun Remis stehen sechs Niederlagen gegenüber. Die vergangenen drei Spiele endeten unentschieden.

… viele Tore in den Duellen fallen?

77 Treffer erzielten beide Teams in den bisherigen 22 Aufeinandertreffen. Das ergibt einen Schnitt von 3,5 Toren pro Spiel.

… es zu einem Wiedersehen mit alten Bekannten kommt?

Gleich fünf Spieler treffen am Samstag auf ihren Ex-Verein. Aus dem aktuellen Kader der TSG standen Lukas Rupp (2011 bis 2014) und Håvard Nordtveit (2011 bis 2016) bei Gladbach unter Vertrag. Bei der Borussia haben Fabian Johnson (2011 bis 2014), Tobias Strobl (2011 bis 2016) und der verletzte Jonas Hofmann (2004 bis 2011) eine TSG-Vergangenheit.

… beide Teams gemeinsam aufgestiegen sind?

2008 begann das Abenteuer Bundesliga für die TSG Hoffenheim. Als Tabellenzweiter stieg die TSG von der 2. Bundesliga in die höchste deutsche Spielklasse auf. Die einzige Mannschaft, die noch vor Hoffenheim landete: Borussia Mönchengladbach. Seitdem spielen beide Teams ununterbrochen in der Eliteklasse. 

… die Borussia die meisten Jokertore der Liga erzielt hat?

Trainer Marco Rose scheint ein goldenes Händchen zu haben: Bereits neun Treffer durch eingewechselte Spieler gab es für die Gladbacher in dieser Saison. Das ist Liga-Bestwert.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
DOWNLOADS
Seite Drucken nach oben