Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
08.09.2017

2. Liga: Schweres Spiel in Andernach

Nach dem Heimsieg gegen den 1. FC Köln II am vergangenen Wochenende steht für das Zweitligateam am Samstag die erste Auswärtsfahrt der Saison an. Diese führt die TSG II nach Rheinland-Pfalz zur SG 99 Andernach. Beim Aufsteiger erwarten Siegfried Becker und Lena Forscht ein schweres Spiel.

Siegfried Becker und Lena Forscht über…

…den Gegner:

Das knappe Ergebnis zum Saisonstart beim FC Bayern München II wird der SG 99 Andernach Mut gemacht haben, sodass sie hochmotiviert in die Partie am Samstag gehen werden. Im ersten Heimspiel in der neuen Liga werden sie den Zuschauern etwas zeigen wollen. Eine gute Gelegenheit, wenn dazu auch noch der letztjährige Meister anreist. Wir erwarten Andernach mit einer kompakten Spielart. Der Aufsteiger wird körperlich alles reinhängen, um gegebenenfalls spielerische Defizite auszugleichen.

…das Personal:

Die personelle Situation spitzt sich weiter zu. Anna Hausdorff hat sich in einem Spiel der Badischen Auswahl einen Kreuzbandriss zugezogen und zählt nun zu den Langzeitverletzten. Jessica Ströbel erlitt im gleichen Spiel einen Mittelhandbruch und muss operiert werden. Hinzu kommen Annika Köllner, Vanessa Cullik, Helena Pasmakis, Chiara Savic, Selina Häfele und Sophie Riepl, die bereits am vergangenen Wochenende ausgefallen sind.

…die sportliche Situation:

Natürlich war es wichtig, dass wir am Sonntag die ersten drei Punkte mitgenommen haben. Mit einem Sieg zu starten gibt Selbstvertrauen. Nach der langen Vorbereitung sieht man endlich, wo man wirklich steht. Um das allerdings noch genauer sagen zu können, müssen wir die nächsten Spiele abwarten. Die Partie in Andernach wird sicherlich ein schweres Spiel für uns. Wir wissen, dass wir alles auf den Platz bringen müssen, um dort zu bestehen.

Die bisherigen Duelle:

Die TSG II trifft am Wochenende erstmals auf die SG 99 Andernach. Zwei Jahre spielte der Club aus Rheinland-Pfalz in der Regionalliga, verpasste auf Platz Zwei jeweils knapp den Aufstieg.

Die Form des Gegners:

Der Aufsteiger aus der Regionalliga Südwest ist mit einer Niederlage in seine erste Zweitligasaison gestartet. Doch mit einem knappen 0:1 (0:0) beim FC Bayern München II wird die SG 99 Andernach leben können. In der 70. Minute kassierte Andernach den entscheidenden Gegentreffer, überzeugte aber dennoch mit einer guten Mannschaftsleistung. 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben