Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
12.10.2015

Deutsche U19 mit Ochs & Gimber holt Turniersieg

Die deutsche U19-Nationalmannschaft trennte sich am Montagabend im Reutlinger Stadion an der Kreuzeiche nach zweimaligem Rückstand 2:2 von Schottland. Durch den Punktgewinn sicherte sich das Team von Marcus Sorg den Turniersieg beim Elite Cup.

Gegen die Schotten standen die beiden TSG-Profis Benedikt Gimber und Philipp Ochs in der Startformation. Dank der beiden vorherigen Siege gegen die USA (8:1) und Mexiko (1:0) reichte der deutschen Mannschaft das Remis zum Turniersieg und der geglückten Generalprobe für die U19-EM 2016.

Diese findet ab 11. Juli 2016 in neun verschiedenen Stadien in Baden-Württemberg statt. Das Finale wirde in der Sinsheimer WIRSOL Rhein-Neckar-Arena gespielt.

Derweil kam Fabian Schär beim 1:0-Sieg seiner Schweizer in Estland nicht zum Einsatz. Die Eidgenossen hatten schon am vergangenen Freitag durch ein 7:0 gegen San Marino ihr Ticket für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich gebucht. Das Tor in Estland erzielten die Hausherren selbst - Kapitän Ragnar Klavan ärgerte sich in der 94. Minute über ein Eigentor.

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben