Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
U23
07.05.2015

Endspurt in Elversberg

Die U23 biegt am Freitagabend auf die Zielgerade ein. Bei der SV 07 Elversberg bestreitet das Team von Trainer Marco Wildersinn das erste von zwei aufeinanderfolgenden Auswärtsspielen, zum Saisonabschluss in der Regionalliga Südwest geht es dann in knapp zwei Wochen zu Hause gegen den KSV Baunatal.

Der Aufwärtstrend der vergangenen Wochen hat beim letzten Heimspiel gegen Eintracht Trier einen herben Dämpfer erhalten. Sechs Gegentore – so viele wie in den sieben Partien zuvor zusammen und überhaupt wie noch nie zu Hause – musste „Hoffe zwo“ hinnehmen. Das 2:6 tat weh. Für diese Schlappe will sich die Wildersinn-Elf im Waldstadion an der Kaiserlinde rehabilitieren und zeigen, dass sie es besser kann.

Das wird keine einfache Aufgabe, denn für die Spielvereinigung geht es am Freitagabend um alles oder nichts. Der Drittliga-Absteiger lag im Rennen um Relegationsplatz zwei lange Zeit aussichtsreich im Rennen, hat aber zuletzt den 1.FC Saarbrücken davonziehen lassen müssen und steht nach dem 4:2-Erfolg der Blau-Schwarzen im vorgezogenen Spiel in Pirmasens extrem unter Zugzwang. Nur mit einem Sieg gegen die TSG Hoffenheim wahrt das Team von Coach Willi Kronhardt seine ohnehin nur minimale Chance. Verzichten muss Kronhardt auf die beiden Verteidiger Jeremy Opoku-Karikari und Lukas Kohler, die sich bei der 2:3-Heimniederlage zuletzt gegen Walldorf wegen wiederholten Foulspiels jeweils die Gelb-Rote Karte einhandelten.

Für die U23 geht es nicht nur darum, die Rechnung aus der Hinserie (0:1) zu begleichen, sondern ihr Ziel – ein Platz unter den ersten Sieben – nicht aus den Augen zu verlieren. Derzeit stehen die Hoffenheimer auf eben jenem siebten Rang, bei ungünstigem Spieltagsverlauf droht aber das Abrutschen auf eine zweistellige Platzierung.

Ende März fegte Orkan „Niklas“ den über 100 Jahre alten Baum weg, der einst dem Waldstadion seinen Namen gab. Die entwurzelte und nicht mehr zu rettende Kaiserlinde wird seitdem von der Gemeinde Spiesen-Elversberg in Taschenmesser und andere Holzprodukte verarbeitet. Via Twitter erreichten den Verein „Beileidsbekundungen“ aus ganz Europa, die Heimstärke ist seitdem auch futsch: Nur eine der vier Partien im Waldstadion entschied die SVE seitdem für sich.

SV 07 Elversberg – TSG 1899 Hoffenheim II

Freitag, 19 Uhr, Waldstadion an der Kaiserlinde

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben