Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
MäNNER
13.03.2015

Die Topfacts zum
Spiel gegen den HSV

Der HSV kommt zur TSG. Anpfiff ist am Samstag, 15.30 Uhr. achtzehn99.de präsentiert vor der Partie die Zahlen zum Duell. Unter anderem im Blickpunkt - die Auswärtsschwäche der Hanseaten, Kevin Vollands Lauf und Roberto Firminos Treffsicherheit gegen die Nordlichter.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen den Hamburger SV:

Heimstärke auf Auswärtsschwäche trifft?

Mit 23 Punkten bei einem Torverhältnis von 24:18-Treffern belegt die TSG Rang sechs der Heimtabelle. Die Hamburger dagegen kommen auswärts in dieser Saison überhaupt nicht in die Erfolgsspur. Mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 6:21 liegen die Hanseaten in der Auswärtstabelle auf dem letzten Rang.

es im direkten Vergleich bisher keinen Gewinner gibt?

Schon 13 Mal trafen die TSG und der HSV in der Bundesliga aufeinander. Dabei gelangen beiden Teams jeweils fünf Siege. Dreimal trennten sich beide Mannschaften unentschieden, so auch beim 1:1 im Hinspiel in Hamburg. Die Heimbilanz der TSG gegen den HSV dagegen sieht mit vier Siegen in sechs Begegnungen (ein Remis, eine Niederlage) rosig aus.

gegen den HSV Konterstärke gefragt ist?

Mit neun Kontertoren ist die Mannschaft von Markus Gisdol ligaweite Spitze. Und auch was die Kontergegentore betrifft, belegt die TSG Platz eins. Erst zweimal waren gegnerische Teams nach einem Konter in der Lage Oliver Baumann zu überwinden. Der HSV hingegen lässt zusammen mit dem VfB Stuttgart die meisten Konter-Gegentore (sieben) zu.

... Kevin Volland einen Lauf hat?

In den vergangenen vier Pflichtspielen gelang dem Angreifer immer ein Treffer. Einen solchen Lauf hatte der 22-Jährige im Trikot der TSG zuvor nur im August/September 2013. Fünfmal in Folge konnte Volland im Blau-Weißen-Dress bislang noch nie treffen. Seine aktuelle Form lässt allerdings auf einen Treffer gegen den HSV und ein Durchbrechen der Fünf-Tore-Marke hoffen.

… der HSV zu den Lieblingsgegnern von Roberto Firmino gehört?

In der vergangenen Saison gewann die TSG beide Saisonspiele gegen den HSV - 5:1 in der Fremde, 3:0 vor heimischer Kulisse. Firmino waren dabei an sieben der acht Hoffenheimer Treffer beteiligt.

eine zweikampfreiche Partie bevorsteht?

Weder die TSG noch der HSV scheuen sich vor Zweikämpfen: Während man in Hoffenheim mit 268 Zweikämpfen pro Spiel den zweiten Platz dieser Statistik belegt, liegt der HSV mit 246 Zweikämpfen pro Partie nur knapp hinter der TSG auf dem vierten Rang. Das direkte Duell Mann-gegen-Mann wird es am Samstag also oft geben.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben