Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
13.01.2015

"Die Kaizer Chiefs
sind ein extrem
starker Gegner"

Am Freitagabend, 19.30 Uhr, trifft die TSG im FNB Stadium auf den südafrikanischen Kultklub und Tabellenführer Kaizer Chiefs. Ein besonderer Test - nicht nur für die TSG. Das zeigte das mediale Interesse bei der Pressekonferenz am Dienstagmittag - über 50 Pressevertreter waren in den Bauch des WM-Final-Stadions von 2010 gekommen. Zudem wird das Spiel am Freitag live im südafrikanischen TV übertragen.

Auf dem Podium waren vor allem der Direktor Profifußball der TSG, Alexander Rosen, und Kaizer-Chiefs-Manager Bobby Motaung, die gefragten Männer.

achtzehn99.de hat die wichtigsten Aussagen auf einen Blick

Bobby Motaung über den TSG-Aufenthalt in Südafrika...

"Ich danke der TSG Hoffenheim und freue mich, dass sie Südafrika für Ihr Trainingslager ausgesucht haben. Es ist eine Ehre für unser ganzes Land, eine Mannschaft dieser Größenordnung hier zu haben."

Bobby Motaung über die Bedeutung des Spiels am Freitag...

"Es ist für uns mehr als nur ein übliches Vorbereitungsspiel. Wir haben unseren Kader komplett zur Verfügung und werden unsere beste Mannschaft gegen die TSG auf das Feld schicken."

Alexander Rosen über den Gegner und die Partie...

"Wir wollen den Zuschauern im FNB Stadion am Freitag ein richtig gutes Spiel zeigen. Die Kaizer Chiefs sind ein extrem starker Testspielgegner für unsere Vorbereitung"

Alexander Rosen über die Vorbereitung in Südafrika...

"Wir haben in Südafrika bislang hervorragende Trainingsbedingungen vorgefunden. Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf des Trainingslagers und freuen uns auf die Partie am Freitag."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben