Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
AKTIONEN
17.12.2013

Etappensieger - SV Neukirchen gewinnt PUMA-Trainingsausrüstung

Der zweite Etappensieger der HEIMSPIEL-Aktion "Hol' Dir die TSG nach Hause" ist ermittelt. Der SV Neukirchen hat zu den TSG-Heimspielen gegen Leverkusen, Berlin sowie Bremen die meisten Eintrittskarten erworben und wurde daraufhin in der Vorweihnachtswoche in das Trainings- und Geschäftsstellenzentrum nach Zuzenhausen eingeladen.

Für den Etappensieg gab es Trainingsausrüstung des 1899-Ausrüsters PUMA. Aber damit nicht genug. Die Vereinsvertreter bekamen auch eine exklusive Führung über das Gelände sowie durch die Räumlichkeiten der TSG und konnten dem Training beiwohnen. Im Anschluss daran nahmen die Profis Sven Schipplock und Sejad Salihovic dann die Preisübergabe vor.


"Schippo" und "Sali" übergeben Preis

"Das Gesamtpaket war einfach überwältigend. Wir haben mit all unseren Jugendmannschaften beim Spiel gegen Werder Bremen nicht nur spektakulären Fußball gesehen, sondern jetzt auch noch bei der tollen Aktion gewonnen", meinte Bernd Schmidt, Vorstand des SV Neukirchen. Das nächste Ziel hat er auch gleich formuliert: "Wir wollen jetzt natürlich auch den Gesamtsieg!"

Seit Anfang der Saison läuft die Aktion "Hol‘ Dir die TSG nach Hause". Der Amateurverein, der die meisten HEIMSPIEL-Tickets erwirbt, gewinnt am Saisonende ein Traumspiel gegen die Profis von 1899. Zudem gibt es regelmäßig Etappensieger, die in einem bestimmten Zeitraum die meisten Tickets geordert haben. Für sie gibt es ebenfalls attraktive Preise, wie Trainingszubehör oder Spielkleidung. Weitere Infos hierzu findet man hier.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben