Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
23.08.2013

Die Topfacts zum Spiel gegen den SC Freiburg

Am Samstag (24. August, 15.30 Uhr) trifft die TSG in der heimischen WIRSOL Rhein-Neckar-Arena auf den SC Freiburg. Nach dem 5:1-Erfolg beim Hamburger SV in der Vorwoche streben die Kraichgauer den ersten Heimsieg dieser Spielzeit an.

Mit vier Zählern aus den ersten beiden Partien ist die TSG ordentlich in die Runde gestartet. Beeindruckender als die Anzahl an Punkten ist die Trefferquote der Blau-Weißen: Sieben Tore in den ersten beiden Begegnungen einer Saison schafften die Kraichgauer zum ersten Mal in ihrer Bundesliga-Geschichte.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen den SC Freiburg:

Wussten Sie schon, dass…

die TSG in den vergangenen Wochen und Monaten eine tolle Serie hingelegt hat?

Seit dem 2:1-Sieg bei Borussia Dortmund am letzten Spieltag der vergangenen Saison reiten die Kraichgauer auf einer Erfolgswelle. Fünf Pflichtspielsiege und ein Unentschieden in sechs Partien sprechen eine eindeutige Sprache. Eine längere Serie frei von Niederlagen gelang "Hoffe" in der Bundesliga nur einmal: zwischen April und September 2010 (neun Spiele).

sich Roberto Firminos gute Form in beeindruckenden Zahlen niederschlägt?

In den drei Pflichtspielen dieser Saison gelangen dem Brasilianer nicht nur vier Tore, sondern auch sieben Vorlagen – macht in der Summe elf Scorerpunkte. Kein anderer Bundesliga-Profi kann auf einen genauso hohen Wert verweisen.


Anthony Modeste bisher in jedem Pflichtspiel für 1899 getroffen hat?

Im Pokal gegen die SG Aumund-Vegesack erzielte der Franzose zwei Tore, gegen den 1. FC Nürnberg traf er einmal. Am vergangenen Wochenende war der Neuzugang vom SC Bastia dann wieder doppelt erfolgreich.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben