Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
23.03.2013

Länderspiele: Schröck-Gegner tritt nicht an - Polen verliert gegen die Ukraine

Keine Erfolge gab es am Freitagabend für die Nationalspieler von 1899. Eugen Polanski verlor mit Polen, Filip Malbasic mit der serbischen U21 gegen die Niederlande. Stephan Schröck musste erst gar nicht auflaufen. Beim Qualifikationsturnier für den AFC Challenge Cup trat Gegner Brunei nicht an.

Eugen Polanski musste mit der polnischen Nationalmannschaft am Freitagabend in Warschau eine empfindliche Niederlage in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien einstecken. Nach 90 Minuten lautete das Ergebnis 3:1 für die Gäste.

Die Mannschaft verpasste es durch die Niederlage den Anschluss an die in der Tabelle führenden Mannschaften aus Montenegro und England zu halten. Aus vier Partien stehen nun nur 5 Punkte zu Buche - die WM-Qualifikation ist in weite Ferne gerückt. Polanski konnte aufgrund einer Gelbsperre nicht eingreifen, am Dienstag gegen San Marino will der Mittelfeldspieler aber wieder auf dem Platz stehen. "Wir haben verdient verloren. Nach sieben Minuten liegen wir 0:2 zurück, da wird es natürlich schwer. Nach dem Anschlusstreffer waren wir gut im Spiel, aber das 1:3 kurz vor der Halbzeit war die Entscheidung. Wir kamen nach der Pause kaum noch zu Chance", so Polanski am Samstagmorgen zu achtzehn99.de.

Nicht wie geplant lief der Einstieg in die Qualifikation für den AFC Challenge Cup für Stephan Schröck und die Philippinen - Brunei trat zum Spiel in Manila nicht an. Die Mannschaft aus dem Sultanat sagte ihre Teilnahme in letzter Minute aufgrund "besonderer Umstände" ab und muss nun mit harten Sanktionen durch den asiatischen Fußball-Verband rechnen. Von der diesjährigen Qualifikation ist das Team auf jeden Fall ausgeschlossen.

Filip Malbasic verlor mit der serbischen U21 mit 2:1 gegen den niederländischen Nachwuchs. Das Siegtor für die Niederländer fiel erst kurz vor dem Schlusspfiff. Der Hoffenheimer Stürmer war in der 55. Minute eingewechselt worden. Die USA gewannen ohne Daniel Williams und Fabian Johnson, die die Reise zur Nationalmannschaft kurzfristig absagten, in Denver mit 1:0 gegen Costa Rica. Bei starkem Schneefall musste die Partie nach 55. Minuten sogar kurz unterbrochen werden.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben