Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
PROFIS
12.11.2012

Usami mit Japan in der WM-Qualifikation / Acht weitere Hoffenheimer unterwegs

Keine Zeit zum Verschnaufen: In den kommenden Tagen sind neun Hoffenheimer quer über den Globus verstreut, um für ihre Auswahlmannschaften Freundschaftsspiele zu bestreiten. Für Takashi Usami geht es mit Japan in Oman sogar um Punkte für die WM-Qualifikation.

Sejad Salihovic steht im Aufgebot der bosnischen Nationalmannschaft, die am Mittwoch in Algier einen Test gegen Algerien bestreitet. Ebenfalls am Mittwoch in Nordafrika unterwegs ist Eren Derdiyok, der mit der Schweiz in Sousse gegen Tunesien antritt.

Für Sandro Wieser steht ein Abstecher in die Heimat an. Der Mittelfeldspieler gehört zum Aufgebot der Nationalmannschaft Liechtensteins, die sich am Mittwoch in Vaduz mit Malta misst.

Mit Kevin Volland ist ein weiterer 1899-Profi im Länderspieleinsatz. Für den Stürmer geht es mit der deutschen U21-Nationalamannschaft am Mittwoch, 18 Uhr, in Bochum in einem Freundschaftsspiel gegen die türkische U21-Auswahl, für die auch der Hoffenheimer A-Jugendliche Kenan Karaman nominiert ist. Die Partie wird live auf Eurosport übertragen.

Nach Russland reisen die beiden Amerikaner Daniel Williams und Fabian Johnson. Unter der Leitung von USA-Coach Jürgen Klinsmann bestreiten die zwei 1899-Akteure am Mittwoch ebenfalls ein Freundschaftsspiel in Krasnodar.

Eine noch weitere Reise steht Takashi Usami bevor. Mit der japanischen Auswahl hofft der Offensivspieler in Oman auf einen Dreier im WM-Qualifikationsspiel. Die Partie in Maskat findet ebenfalls am Mittwoch statt. Die Japaner führen die Gruppe ungeschlagen vor Australien an, Oman lauert auf Platz drei und benötigt einen Sieg, um im Rennen für Brasilien 2014 zu bleiben.

Auch Michael Gregoritsch erfreute sich einer weiteren Länderspiel-Nominierung. Mit der U21 Österreichs geht es nach Griechenland. Das Freundschaftsspiel wird am Mittwoch, 14:30 Uhr, in Argos angepfiffen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben