Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
PROFIS
23.06.2012

DFB-Pokal: Hoffenheim reist zum Viertligisten Berliner AK 07

Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim reist in der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde der Saison 2012/13 in die Bundeshauptstadt und trifft dort auf den Regionalligisten Berliner Athletik Klub 07. Ausgetragen wird die erste Hauptrunde zwischen dem 17. und 20. August.

TSG-Cheftrainer Markus Babbel: „Ein Spaziergang wird das sicher nicht. Der AK ist mir aus meiner Berliner Zeit noch in Erinnerung. Das ist eine unbequeme Truppe, die wir nicht unterschätzen dürfen.“ Mittelfeld-Akteur Sejad Salihovic, der viele Jahre in Berlin gespielt hat, ergänzt: „Ich freue mich immer, nach Berlin zu kommen. Aber das wird bestimmt keine leichte Aufgabe . Wir müssen dort sehr konzentriert auftreten.“

In der vergangenen Saison war die TSG 1899 bis ins Viertelfinale des Pokal-Wettbewerbs vorgedrungen, unterlag dort jedoch in der heimischen WIRSOL Rhein-Neckar-Arena dem damaligen Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth mit 0:1. Der Berliner AK 07 beendete die vergangene Spielzeit in der Regionalliga Nord auf dem siebten Platz. Cheftrainer ist der ehemalige Zweitliga-Profi Jens Härtel (43).

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben