Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup TSG Radio
U23
13.11.2009

Viertes Topspiel in Folge / Am Sonntag gegen Weinheim

Am vorgezogenen ersten Rückrundenspieltag der Oberliga Baden-Württemberg trifft die U23 von 1899 Hoffenheim am Sonntag auf die TSG 1862/09 Weinheim. Anpfiff im Dietmar-Hopp-Stadion ist um 14:30 Uhr.

Die Erinnerung an das Hinspiel am 8. August, als die Elf von Trainer Markus Gisdol im Sepp-Herberger-Stadion zum Saisonauftakt mit 0:1 unterlag, ist noch frisch. Vier Wochen früher als es den Spieltagen entsprochen hätte kommt es nun in Hoffenheim bereits zum Rückrunden-Duell, da der Badische Fußball-Verband auf die Pause, die die oberen drei Spielklassen einlegen, verzichten wollte. Die von Dieter Heimen trainierten Weinheimer haben auch nach dem Auftaktsieg gegen Hoffenheim überzeugen können und stehen als Aufsteiger drei Punkte hinter der U23 auf einem beachtlichen dritten Platz.

„Für uns ist es somit das vierte Spitzenspiel in Folge", sagt Gisdol nach den zuletzt schwierigen Partien in Kirchheim (0:1), zu Hause gegen Walldorf (3:0) und in Bahlingen (4:0). „Wir haben uns in den vergangenen Wochen gut präsentiert, wissen aber, dass jedes Spiel bei null anfängt. Uns erwartet ein defensiv eingestellter, gut organisierter Gegner", weiß Gisdol und fügt hinzu: „Wir dürfen keine Konterchancen zulassen und müssen selbst viel Druck ausüben. Meine Mannschaft wird sich neu beweisen und an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen müssen."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben