Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
PROFIS
30.11.2009

DFB-Kontrollausschuss ermittelt gegen Vedad Ibisevic

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat ein Ermittlungsverfahren gegen Vedad Ibisevic eingeleitet.

Dem bosnischen Nationalspieler wird zur Last gelegt, sich in der 81. Minute gegenüber seinem Gegenspieler Patrick Owomoyela unsportlich verhalten zu haben. Schiedsrichter Michael Kempter hat gegenüber dem DFB-Kontrollausschuss erklärt, diesen Vorgang nicht gesehen zu haben, weshalb der Kontrollausschuss nachträglich ermitteln kann. Der DFB-Kontrollausschuss hat nun nach Auswertung der TV-Bilder von beiden Spielern zeitnah Stellungnahmen eingefordert. Nach Vorliegen und Auswertung der Einlassungen wird dann über den weiteren Fortgang des Verfahrens entschieden.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben