Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
ECUP ECUP

VIRTUAL BUNDESLIGA

An dem von der DFL geschaffenen Format Virtual Bundesliga Club Championship nehmen ausschließlich Klubs der 1. und 2. Bundesliga teil. Eine Begegnung besteht aus insgesamt drei Spielen: zwei Einzelduellen und einem Doppel. Die Punkte aus den drei Partien werden zu einem Gesamtergebnis addiert. Gespielt wird auf der PlayStation und der Xbox. Im vergangenen Jahr nahmen 22 Teams teil, Werder Bremen wurde Deutscher Meister.

Alle Begegnungen werden im „leveled-off Modus“ ausgetragen, somit besitzen alle Spieler und Teams die gleiche aggregierte Spielstärke. Die eSportler aller Clubs können sich wie in den Vorjahren über die Abschlusstabelle der VBL Club Championship für die VBL Playoffs beziehungsweise das VBL Grand Final qualifizieren, wo unter den Einzelspielern der „VBL Champion“, also der Deutsche Meister im eFootball, ausgespielt wird.

ZUR VBL CC

DER TSG eSPORTS KADER

Playstation
  • Name

    Munas Dabbur
  • Gamertag

    moanesdabbur9
  • Alter

    28 Jahre
  • Im Verein seit

    01/2020
  • Social Profil

Munas Dabbur

moanesdabbur9

XBOX
  • Name

    Jonas Bederke
  • Gamertag

    Bit0911
  • Alter

    25 Jahre
  • Im Verein seit

    10/2020
  • Social Profil

Jonas Bederke

Bit0911

XBOX
  • Name

    Jan-Luca Bass
  • Gamertag

    Bassinho
  • Alter

    22 Jahre
  • Im Verein seit

    10/2020
  • Social Profil

Jan-Luca Bass

Bassinho

Playstation
  • Name

    Marcel Schwarz
  • Gamertag

    plaplup
  • Alter

    26 Jahre
  • Im Verein seit

    10/2020
  • Social Profil

Marcel Schwarz

plaplup

Playstation
  • Name

    Lukas Seiler
  • Gamertag

    Lukas_1004
  • Alter

    18 Jahre
  • Im Verein seit

    10/2020
  • Social Profil

Lukas Seiler

Lukas_1004

VBL SPIELPLAN

VBL TABELLE