Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
MäNNER
22.10.2022

Hoffenheim unterliegt dem FC Bayern 0:2

Die TSG Hoffenheim musste sich am 11. Spieltag dem FC Bayern München 0:2 (0:2) geschlagen geben. Die Gäste gingen nach 17 Minuten durch Jamal Musiala in Führung, in der 38. Minute traf Eric Maxim Choupo-Moting zum Endstand. Die TSG erspielte sich zahlreiche Torchancen, doch der sehr gut aufgelegte Bayern-Torwart Sven Ulreich verhinderte einen TSG-Treffer. Hoffenheim investierte viel, doch die Bayern verteidigten gut und sicherten den Erfolg in der PreZero Arena.

Ausgangslage

Die TSG Hoffenheim empfing als Tabellenvierter den Tabellenzweiten aus München. Beide Teams trennten vor der Partie zwei Punkte.

Aufstellung

André Breitenreiter veränderte die Startelf im Vergleich zum überzeugenden Pokalauftritt gegen Schalke 04 (5:1) auf einer Position: Für den gelbgesperrten Kevin Vogt rückte Kevin Akpoguma in die Startaufstellung.

Zahl des Spiels 30.150

Die PreZero Arena war zum ersten Mal in dieser Saison ausverkauft – Danke an Euch Fans für die Unterstützung.

Szene des Spiels

In der 45. Minute hatte Grischa Prömel die Großchance auf den Anschlusstreffer, doch Sven Ulreich parierte stark und verhinderte so kurz vor der Pause das 1:2.

Ausblick

Am 12. Spieltag tritt die TSG Hoffenheim beim 1. FC Köln an. Die Partie ist für Sonntagabend angesetzt, Anstoß ist um 19.30 Uhr (Liveticker auf tsg-hoffenheim.de).

Schema

Aufstellungen:

TSG Hoffenheim: Baumann – Akpoguma, Ozan Kabak, Nsoki – Skov (61. Kadeřábek), Geiger (85. Rudy), Angeliño – Prömel (85. Stiller), Baumgartner (61. Kramarić) – Georginio, Dabbur (76. Bischof)

FC Bayern München: Ulreich – Pavard, Upamecano, De Ligt, Davies – Kimmich, Goretzka (70. Sabitzer) – Gnabry (76. Mazraoui), Musiala (76. Gravenberch), Coman (61. Mane) – Choupo-Moting (70. Tel)

Tore: 0:1 Musiala (17.), 0:2 Choupo-Moting (38.)

Der Spielfilm

3. Min.

Baumann zur Stelle

Die erste gute Chance für die Bayern: Gnabry zieht in den Strafraum und schließt ab, doch Baumann ist schnell unten und pariert stark.

12. Min.

Gnabry verpasst knapp

Musiala dribbelt in den Sechzehner und legt quer. Gnabry steht blank am Fünfer, kommt aber einen Tick zu spät und verpasst den Ball.

17. Min.

Musiala bringt die Bayern in Führung

Kimmich bringt die Ecke in den Strafraum und findet Goretzka. Der verlängert per Kopf auf den zweiten Pfosten, wo Musiala komplett blank steht und abschließen kann.

20221022 sap tsg hoffenheim galerie bayern 3
20. Min.

Oli und Akpo retten

Dreifach-Chance für Bayern: Choupo-Moting setzt sich durch und bedient Goretzka, der aus kurzer Distanz an Baumann scheitert. Den Abpraller köpft Coman aufs Tor, Akpoguma kratzt den Ball von der Linie. Den dritten Abschluss kann Baumann dann festhalten.

24. Min.

Ulreich pariert gegen Georginio

Die TSG schafft etwas Entlastung und kommt zu einer guten Chance. Georginio wird von Geiger geschickt, der Franzose setzt sich im Strafraum gegen seinen Landsmann Upamecano durch und zieht ab, doch Ulreich ist zur Stelle und wehrt ab.

38. Min.

Choupo-Moting erhöht auf 2:0

Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld läuft Goretzka an. Der Mittelfeldspieler spielt zu Choupo-Moting, der spielt raus auf Gnabry. Der ehemalige TSG-Spieler spielt flach in den Strafraum, wo Choupo-Moting eingelaufen war und zum 2:0 einschiebt.

20221022 sap tsg hoffenheim galerie bayern 10
40. Min.

TSG verpasst den Anschluss

Riesenchance für Hoffe: Georginio und Prömel laufen nach einem Ballgewinn zu zweit auf De Ligt zu, Georginio sucht den Weg zum Tor und zieht ab, doch Ulreich kratzt den Ball noch raus.

45. Min.

Die nächste TSG-Großchance

Wieder verhindert Ulreich den TSG-Treffer. Prömel kommt im Strafraum nach hervorragendem Zuspiel zum Abschluss, doch der Bayern-Torwart reagiert blitzschnell und verhindert das Tor.

69. Min.

Georginio ganz knapp vorbei

Die TSG kombiniert schön über links. Angelino bringt die Flanke in den Strafraum, Georginios Kopfball fliegt aber knapp am Tor vorbei.

71. Min.

Upamecano rettet

Wieder eine gute Chance für die TSG: Kramaric schickt Kaderabek in den Strafraum, dessen Flanke aber in höchster Not von Upamecano geklärt wird.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben