Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Events TSG Radio
KURZPASS
05.11.2021

David Raum erneut für die DFB-Auswahl nominiert

Auf dem Platz, neben dem Platz und drumherum. Bei der TSG ist immer etwas los. In den „Kurzpässen" gibt es spannende und interessante Geschichten der Profis, U23, der Akademie und der Frauen.

Freitag

David Raum erneut für die DFB-Auswahl nominiert

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet im November zwei Spiele in der WM-Qualifikation – und David Raum ist erneut dabei. Der TSG-Profi wurde von Bundestrainer Hansi Flick am Freitag in das Aufgebot für die Spiele gegen Liechtenstein (11. November, 20.45 Uhr) und in Armenien (14. November, 18.00 Uhr) berufen. Der 23 Jahre alte Linksverteidiger hatte im September beim 6:0 gegen Armenien sein Debüt für die DFB-Auswahl gefeiert und durfte sich im Oktober beim 4:0 in Nordmazedonien über seine Premiere in der Startelf freuen. Für die TSG kam der im Sommer von der SpVgg Greuther Fürth nach Hoffenheim gewechselte Raum in dieser Spielzeit bereits in elf Pflichtspielen zum Einsatz.

Freitag

Fan-Treffen vor dem Hertha-Spiel

Unmittelbar vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC war es wieder so weit: Zum bereits sechsten Mal organisierten die Fanbeauftragten der TSG ein Treffen für die offiziellen Hoffenheimer Fanclubs. Der Schauplatz für das Zusammenkommen war der Außenbereich der PreZero Arena in Sinsheim, wo auch der beliebte HOFFEXPRESS zu Gast war. Eingeladen waren dort auch jene Fans, die keinem Fanclub angehören. Denn das Zusammenkommen und der Austausch zwischen den Hoffenheimer Anhängern stand bei dem Treffen erneut im Vordergrund. Der neue Geschäftsführer Prof. Dr. Jan Mayer und Kristian Baumgärtner, der kürzlich zum 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt wurde, nutzten zudem die Gelegenheit und stellten sich den Fanclubs persönlich vor und beantworteten ausführlich alle Fragen der Fans. Im Anschluss war klar: Alle Beteiligten freuen sich bereits auf das nächste Fan-Treffen im Jahr 2022.  

Donnerstag

2G-Regel im Fanhaus beim Spiel der TSG in Bochum

Fußball gucken mit anderen Fans und die TSG vor dem Fernseher anfeuern: Das Fanhaus an unserer PreZero Arena in Sinsheim öffnet auch während des Spiels beim VfL Bochum am 6. November (15.30 Uhr/Liveticker auf tsg-hoffenheim.de) wieder seine Türen. Da seit Mittwoch, 03. November, in Baden-Württemberg die sogenannte Corona-Warnstufe gilt, wird Eintritt nur Besuchern gewährt, die die 2G-Regel erfüllen, also genesen oder geimpft sind.

PCR- oder Antigen-Tests werden aktuell nicht mehr akzeptiert. Das Fanhaus öffnet eine Stunde vor Spielbeginn um 14.30 Uhr.

Workshop Kinderfußball nun am 11. November

Nächster Anlauf für den Workshop Kinderfußball: Nachdem die beliebte Fortbildungsveranstaltung des TSG AOK Campus vor zwei Wochen wegen eines Sturms abgesagt werden musste, steht nun der neue Termin fest.

Am 11. November soll der Workshop in der Zeit von 10 bis 17 Uhr auf dem Campus am Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim über die Bühne gehen. Die Anmeldungen zu dem ersten Termin haben weiter Bestand. Es werden jedoch auch noch bis einschließlich Sonntag Anmeldungen entgegengenommen.

Hier geht es zur Anmeldung für den Workshop.

Montag

Skov und Grillitsch in der Elf des Tages

Nach ihren starken Leistungen beim 2:0 (2:0)-Erfolg der TSG gegen Hertha BSC sind Robert Skov und Florian Grillitsch in die „Elf des Tages“ des Fachmagazins „kicker“ gewählt worden. Für beide Hoffenheimer war es die erste Nominierung der Saison. Skov steht zudem in der „Mannschaft des Tages“ der „BILD“-Zeitung, er hatte die Hoffenheimer Treffer von Andrej Kramarić (19.) und Sebastian Rudy (36.) vorbereitet. Auch Grillitsch wurde in eine weitere Auswahl berufen, der Österreicher schaffte es in die Spieltags-Elf der ARD-Sportschau.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben