Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG Radio
FRAUEN
02.12.2016

2. Liga: Duell um die Tabellenführung in München

Nach der Länderspielpause geht es für das Zweitligateam am Sonntag (11 Uhr) wieder um Punkte. Die Mannschaft von Siegfried Becker und Lena Forscht reist zum FC Bayern München II, von dem die TSG erst am vergangenen Spieltag die Tabellenführung übernahm.

Siegfried Becker und Lena Forscht über…

…der Gegner:

Am Tabellenstand sieht man, dass der FC Bayern München eines der besten Teams der Liga ist. Ihre Mannschaftsstruktur ist ähnlich wie bei uns: sie haben viele junge Spielerinnen und sind sehr spielstark, versuchen immer Fußball zu spielen. Die Münchnerinnen haben bereits im letzten Jahr eine starke Runde gespielt, mussten sich am Ende dann hinter Gladbach in der Tabelle einordnen.

…das Personal:

Annika Köllner, Madita Giehl und Mayla ter Veer fallen weiterhin aus. Jule Bäcker hat erst eine Trainingseinheit mit der Mannschaft absolviert, der Einsatz von Paulina Krumbiegel ist fraglich. Ansonsten müssen wir schauen, inwieweit wir mit Spielerinnen aus dem Erstligakader verstärkt werden.

…die sportliche Situation:

Am vergangenen Sonntag haben wir gegen Ligakonkurrent VfL Sindelfingen getestet. Dabei sollten besonders die Spielerinnen Spielpraxis sammeln, die in der Liga zuletzt nur zu wenigen Einsätzen kamen. In der ersten Halbzeit waren wir die klar bessere Mannschaft, haben aus mehreren Chancen jedoch nur ein Tor gemacht. Im zweiten Durchgang haben wir dann zwei Gegentreffer zugelassen, sodass wir uns mit einem 1:2 begnügen mussten. Am Sonntag wollen wir gegen Bayern unser Leistungspotenzial abrufen und uns auf hohem Niveau durchsetzen. Wir wollen als Erstplatzierter ins Spiel gehen und auch als Erstplatzierter herausgehen. Es zählt, dass wir ein gutes Spiel machen und demnach geht unser Blick auch nicht Richtung Herbstmeisterschaft.  

Die bisherigen Duelle:

Vier Duelle gab es bisher zwischen den Zweitligateams des FC Bayern München und der TSG. Im ersten Aufeinandertreffen im Oktober 2014 siegte das Team von Siegfried Becker und Lena Forscht in München mit 2:1 (0:0), verlor dann aber das Rückspiel mit 1:2 (0:2). In der vergangenen Saison entschied die TSG II beide Begegnungen für sich. In der Hinrunde feierten die Hoffenheimerinnen einen 4:1 (1:1)-Sieg, die Rückrundenpartie endete 3:1 (3:0).

Die Form des Gegners:

Nach vier Spieltagen an der Tabellenspitze musste der FC Bayern München II die Führungsposition in der 2. Bundesliga Süd vor zwei Wochen abgeben – an die TSG. Mit sieben Siegen starteten die Münchnerinnen in die Saison, kassierten aber zuletzt zwei Niederlagen in Folge. Erst unterlag der FC Bayern dem FSV Hessen Wetzlar, dann ließ der Tabellenzweite auch in Niederkirchen drei Punkte liegen. Mit 21 Punkten hat der FCB II nur einen Zähler weniger auf dem Konto als die TSG, der Ausgang der Partie am Sonntag entscheidet, wer als Tabellenführer in den letzten Spieltag vor der Winterpause geht. 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben