Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
FRAUEN
11.09.2016

Latte verhindert Punktgewinn in Essen

Die TSG bleibt auch im zweiten Saisonspiel ohne Punkt. Das Team von Jürgen Ehrmann unterlag bei der SGS Essen knapp mit 0:1 (0:0). In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel verhinderte zwei Mal die Latte die TSG-Führung und so reichte Essen ein Tor von Lea Schüller (68.) zum Sieg.

Taktik & Personal:

Im Vergleich zum ersten Saisonspiel gegen den 1. FFC Turbine Potsdam stellte Chef-Trainer Jürgen Ehrmann seine Anfangsformation auf drei Positionen um. Nach ihrer Verletzung rückte Innenverteidigerin Kristin Demann zurück ins Abwehrzentrum, dafür musste Tamar Dongus weichen. Leonie Pankratz und Judith Steinert verteidigten wie gegen Potsdam außen. Im Mittelfeld starteten Fabienne Dongus und Anne Fühner statt Dora Zeller und Nicole Billa. 

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Potsdam zum Saisonstart zeigte sich die TSG in Essen von Beginn an wacher und engagierter. Eine ausgeglichene erste Halbzeit mit Chancen zur Führung auf beiden Seiten endete mit einer Druckphase der Essenerinnen, die jedoch ohne Torerfolg blieb. 

Wie die letzte Viertelstunde vor dem Pausenpfiff waren die Gastgeberinnen auch den Beginn des zweiten Spielabschnitts besser im Spiel. Nachdem das Team von Jürgen Ehrmann wieder besser ins Spiel gefunden hatte, musste man den Gegentreffer hinnehmen. Nach einem Pfiff der Schiedsrichterin schaltete Essen schneller um und den Angriff über die rechte Seite schloss Lea Schüller zum 1:0 ab. Die TSG erarbeitete sich weiter Chancen zum Ausgleich, doch gegen die cleveren Essenerinnen fehlte die Effizienz und letzte Konsequenz vor dem Tor. 

Die Szene des Spiels:

Das Engagement und der Einsatz stimmten, doch gleich zwei Mal verhinderte die Latte den ersten Saisontreffer der TSG. Kurz vor dem Pausenpfiff scheiterte Martina Moser mit einem Schuss am Aluminium. Kristin Demann traf im zweiten Spielabschnitt ebenfalls die Querlatte und verpasste damit den Führungstreffer nur knapp.

Die Zahl des Spiels: 0

Auch im zweiten Liga-Spiel der neuen Saison bleibt das Team von Jürgen Ehrmann ohne Punkt und ohne Tor. Sowohl gegen Potsdam als auch gegen Essen blieb die TSG ohne Torerfolg.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben