Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
FRAUEN
28.08.2015

2. Bundesliga: Heimspielauftakt gegen Frankfurt

Mit einem Heimspiel geht die zweite Mannschaft der TSG in ihre zweite Zweitliga-Saison. Am Sonntag um 11 Uhr kommt der 1. FFC Frankfurt ins Ensinger-Stadion St. Leon-Rot. Vor dem Start herrscht Optimismus beim Trainerduo Siegfried Becker und Lena Forscht.

Das Trainerduo Siegfried Becker und Lena Forscht über...

...den Gegner:

Frankfurt II ist bei Standards enorm gefährlich. Bei Ecken und Freistößen müssen wir aufpassen. Die Mannschaft ist jung, taktisch und technisch gut eingestellt und sehr flexibel. Trainer Stefan Podesky lässt häufig ergebnisorientiert spielen. Beim FFC muss man immer damit rechnen, dass Spielerinnen aus der ersten Mannschaft eingesetzt werden. Aber das ist bei uns ebenfalls so, und ganz egal, wer da kommt, wir sind auch gut.

...das Personal:

Der Kreuzbandriss von Annika Köllner ist ein schwerer Schlag. Mit ihrer variablen Spielweise wird sie uns sehr fehlen. Jule Bäcker ist nach ihrer Schulterverletzung auch noch nicht einsatzfähig. Vanessa Wahlen ist nach ihrer langen Pause auch noch nicht so weit. Fragezeichen gibt es bei Jasmin Mackert und Jana Beuschlein.

...die sportliche Situation:

Wir sind richtig gut drauf und gut vorbereitet für die neue Saison. Das Team hat sich gut weiterentwickelt, deshalb sind wir sehr zuversichtlich. Wenn die Mannschaft das in der Vorbereitung Erarbeitete umsetzen kann, müssen wir uns nicht verstecken.

Die bisherigen Duelle:

Im Vorjahr verlor die TSG zu Hause nach einer spektakulären Partie 4:7. Dabei fielen vier Gegentreffer nach Standards. Das Rückspiel in Frankfurt ging mit 3:1 an den FFC.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben