Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
JUNIORINNEN
21.06.2015

U17 gewinnt badischen Pokal

Die U17-Junorinnen der TSG haben den badischen Pokalwettbewerb gewonnen. Im Finale gewannen sie mit 4:2 gegen Karlsruher SC.

Es war eine ganz heiß umkämpfte Partie. Der KSC hielt sehr gut mit. Mit einer 1:0-Führung durch ein Tor von Svenja Lüger nach Vorlage von Celine Hauk ging es in die Pause. Doch obwohl sich das Team vorgenommen hatte in der 2. Hälfte weiterhin Vollgas zu geben, fiel in der 43. Minute der Ausgleich. Und es sollte noch schlimmer kommen, denn der KSC konnte in der 56. mit 1:2 in Führung gehen. Doch die Hoffenheimerinnen gaben nicht auf. Sie spielten weiterhin mutig nach vorne, erarbeiteten sich Torchancen und erzielten in der 67. Minute durch Vanessa Cullik das 2:2. Die Vorlage kam von Alicia Schinko. Vier Minuten später markierte Svenja Lüger - wieder bestens bedient von Alicia Schinko - die 3:2 Führung. In der Nachspielzeit (81.) erzielte Romina Bornschein nach schöner Vorarbeit von Jessica Ströbel das entscheidende 4:2.

"Der KSC war während der gesamten Partie brandgefährlich und hatte noch drei richtig gute Torchancen", lobte TSG-Trainer Paul Weis den Gegner. "Außerdem haben sie mit Charlotte Voll eine tolle Torhüterin zwischen den Pfosten, die klarste Torchancen von uns vereiteln konnte. Allerdings hätten wir unsere Torchancen auch besser ausnutzen müssen." Weis war vor allemzufrieden damit, wie sich "die Mädels sich nach dem Rückstand in der zweiten Halbzeit zurückgekämpft und das Spiel noch gewonnen haben."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben