Alle Ergebnisse TSG-FAN eCup
CAMPUS
13.01.2014

U14 gewinnt international besetztes Turnier

Beim international besetzten Turnier in Ober-Roden setzte sich die U14 die Krone auf. In Lampertheim belegte „Hoffe“ in einer Konkurrenz, die hauptsächlich aus U15-Teams bestand, den dritten Platz.

FC Viktoria Plzeň hieß der erste Gegner der U14 in Ober-Roden – gegen das Jugendteam des tschechischen Champions-League-Teilnehmers gelang ein 3:1-Erfolg. Es war der Startschuss eines erfolgreichen Turniers mit nur einer Niederlage in der Vorrunde gegen Darmstadt 98 (2:3). Nach drei Siegen, einem Remis und einer Pleite ging es im Halbfinale gegen die Stuttgarter Kickers, den Sieger aus der zweiten Gruppe, der mit 3:0 bezwungen wurde. Im Finale ließ die TSG der Frankfurter Eintracht keine Chance und gewann mit 4:1.

Beim Turnier in Lampertheim feierte die TSG in der Vorrunde Siege gegen Darmstadt 98 (2:0), die Gastgeber aus Lampertheim (7:0) und Rosenhöhe Offenbach (6:1). Im Viertelfinale setzten sich die Blau-Weißen mit 3:0 gegen Viernheim durch. Danach unterlagen sie gegen den späteren Turniersieger SV Horchheim mit 2:3. Das Spiel um Platz drei endete mit einem 3:0-Sieg gegen Heppenheim. Andreas Müller wurde von den Trainern aller Teams zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben