Alle Ergebnisse TSG eSPORTS TSG IST BEWEGUNG TSG Radio
PROFIS
19.04.2013

Topfacts zur Partie gegen Bayer Leverkusen

Am Samstag (20. April, 15.30 Uhr) trifft die TSG in der BayArena auf Bayer 04 Leverkusen. Die Kraichgauer haben in den vergangenen beiden Spielen vier Punkte geholt und wollen diese Bilanz im Rheinland ausbauen.

TSG-Trainer Markus Gisdol setzt dabei abermals auf eine stabile Abwehrleistung. Die TSG kassierte seit der Winterpause 13 Gegentore und steht diesbezüglich besser da als der kommende Gegner. Im Bayer-Netz zappelte der Ball in diesem Jahr 16 Mal.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen Bayer Leverkusen.

Wussten Sie schon, dass…

...die Leverkusener eine ihrer bittersten Pokalstunden in Hoffenheim erlebten?

Am 2. Dezember 2003 schlug die TSG die Bayer-Elf im DFB-Pokal mit 3:2. Die Tore erzielten Stefan Sieger, Heiko Throm und Kai Herdling, der aktuell im Kader der zweiten TSG-Mannschaft steht. Lucio und Dimitar Berbatov trafen seinerzeit für Leverkusen.

...Sejad Salihovic vor seinem 200. Pflichtspiel für die TSG steht?

Seit 2006 stand "Sali" 199 Mal auf dem Platz, wenn es für die Kraichgauer ernst wurde. Sein Debüt feierte er am 5. August 2006 beim 2:2-Unentschieden gegen 1860 München II. Derzeit ist der Bosnier gut in Form: In den vergangenen beiden Spielen war er an drei der fünf Hoffenheimer Tore beteiligt.

...Bayer derzeit seiner Form etwas hinterher läuft?

Leverkusen holte in den vergangenen fünf Spielen nur einen Sieg. Weil die Konkurrenz um die Champions-League-Plätze ebenfalls nicht konstant auftrat, verteidigte das Team der Trainer Sascha Lewandowski und Sami Hyypiä seinen dritten Platz seit Wochen dennoch erfolgreich.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben